senäh

Artikel vom Juli 2011


Web & Co

Vom Scheitern meines Web-Interface-Only Experiments

geschrieben am 31. Juli 2011 um 16:33 von Enno

Nun mal ein kurzes Resümee zu meinem Experiment „mehr Browser statt Client“. Wie? Habt ihr nichts von gehört? Kann sein. Habe mir den Namen eben gerade ausgedacht. Das Experiment an sich ist bzw. war allerdings real. Da ich es nur per Twitter angekündigt hatte, folgt eine kurze Präambel mit anschließender Konklusion. (Stellt euch vor, wie ich diesen Satz mit einem Glas 83er Chardonnay in der Hand und Professorenbrille auf der Nase von mir gebe.)

Die

Zum Artikel »

Gadgets, iPhone, Software, Web & Co

Feeds lesen wie ein Boss

geschrieben am 30. Juli 2011 um 11:04 von Enno

Ich hoffe man erkennt meine kleine Hommage an Spiegel Offline 😉

Für mich ist ein RSS-Feedreader sehr wichtig, da ich über den Tag verteilt ziemlich viele Neuigkeiten reingeballert bekomme. Seitdem ich den heise-Feed gekickt habe, ist es nicht mehr ganz so schlimm., aber ich kann dabei immer noch viel Zeit lassen. Umso wichtiger ist es, dass mir das Durchforsten der frischesten News Spaß macht und vor allem dass es so schnell wie möglich vonstatten geht.

Ein

Zum Artikel »

Spiele

Virtuelle Blöcke im Wert von 32 Millionen verkauft

geschrieben am 26. Juli 2011 um 14:06 von Pipo

Minecraft ist eine Legende. Zuerst nur unter den Indie-Spielern bekannt ist Minecraft mittlerweile ein weltweites Phänomen geworden. Ich will hier gar nicht anfangen zu versuchen Minecraft zu erklären. Es ist eins der Spiele, die man selbst gespielt habe muss, um ein Gefühl dafür zu kriegen, was es eigentlich ausmacht. Und da ich Minecraft selbst noch nicht gespielt habe, könnte ich es nur schlecht erklären. Aber ich kann euch ein paar Fakten zu Minecraft nennen und …

Zum Artikel »

Gadgets, Smartphones

Flexible AMOLEDs bald auch bei dir im Haus

geschrieben am 26. Juli 2011 um 10:05 von Enno

Was mir gestern beim Durchstöbern meiner Read-It-Later-Liste aufgefallen ist: flexbible AMOLEDs gehen in Massenproduktion. Und ich habe nicht darüber gebloggt, WTF?!?!?

Was meint flexibel in dem Fall? In seiner Form veränderlich.

Flexible cat is flexible

Flexible cat is flexible

Logisch. Das wird dann hoffentlich tatsächlich sogar soweit gehen, dass wir in nicht allzu ferner Zukunft morgens unsere OLED-Zeitung nehmen, per UMTS, LTE oder was weiß ich die neusten Inhalte laden und schließlich unsere Zeitung aufschlagen, bei …

Zum Artikel »

Web & Co

Google+ als Fotocommunity?

geschrieben am 25. Juli 2011 um 09:26 von Enno

Ich persönlich finde ja, dass die Fotoansicht bei Google+ noch ziemlich unausgereift wirkt. Nicht nur, dass sie sich nicht wirklich ins restliche Erscheinungsbild zu integrieren weiß (ähnlich wie bei Facebook). Auch kann ich momentan in dieser Ansicht noch kein Foto 1+en – es sei denn, ich bin blind (was btw nicht unwahrscheinlich ist).

Google+ Foto-Layout

Google+ Foto-Layout

Ich finde diesen Sprung zum schwarzen, semi-transparentem Layout echt nicht so pralle. Die Galerieansicht wirkt einfach unedel. Ist aber bei …

Zum Artikel »

Web & Co

Facebook: statt stupiden Links endlich auch Vorschau in den Kommentaren

geschrieben am 24. Juli 2011 um 17:17 von Enno

Hiha, ich habe ja schon länger drauf gewartet und Facebook fühlt sich seit Google+ sicher ein bisschen unter Zugzwang gesetzt was nützliche Features angeht. Konkurrenz ist eben doch was gutes 😉 Zum Thema: wenn man jetzt in den Kommentaren einen Link einfügt, schnappt Facebook sich bei Veröffentlichung Daten von der verlinkten Seite und stellt eine entsprechende Vorschau dar. Quasi analog zum Statusupdate.

Kommentare jetzt mit Medienvorschau

Kommentare jetzt mit Medienvorschau

via allfacebook.de

Zum Artikel »

Software

OS X Lion: Hier ist mein „Hat noch viele Fehler“-Blogpost

geschrieben am 22. Juli 2011 um 18:22 von Enno

Jepp, jepp, jepp, seit gestern ist Lion draußen. Selbstverständlich hab ich es mir sofort installiert. Mir war allerdings – wahrscheinlich im Gegensatz zu so manch andrem – von vornherein klar, dass es Startschwierigkeiten geben wird. Ist halt so bei einem neuen OS. Ich werde hier mal dem interessierten Blogleser meine bisherigen Erfahrungen schildern. Achtung: Meckerbeitrag.

Das „natürliche“ Scrollen

Ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich es in einem meiner Beiträge zur WWDC-Keynote hab …

Zum Artikel »

Software

Truecrypt-Probleme unter OS X Lion

geschrieben am 22. Juli 2011 um 12:53 von Enno

Ihr habt es wahrscheinlich schon selbst erfahren: Lion bringt ein paar Probleme mit sich. Jetzt auch geschehen mit Truecrypt. Plötzlich kann man seine verschlüsselten Dateien nicht mehr öffnen. Wie das ganze zumindest übergangsweise zu meistern ist, lest ihr in diesem Blogpost.
Zum Artikel »

Gadgets, Notebooks

Mac OS X: Benachrichtigung bei gefährlich leerem Akku

geschrieben am 21. Juli 2011 um 16:03 von Enno

Ich kann mich dran erinnern, dass ich ganz am Anfang mal 2 Benachrichtigungen bekommen hab:

  1. Eine Warnmeldung bei 20% verbleibender Akkuladung
  2. Eine Warnmeldung bei 5% verbleibender Akkuladung

Vor kurzem erst habe ich dann gemerkt, dass ich eigentlich seit geraumer Zeit gar keine Meldungen mehr diesbezüglich bekomme. Ärgerlich, da mein MacBook deshalb öfter mal ohne Vorwarnung in den Ruhezustand verschwand. Nicht weiter kritisch, aber eine Warnung hätte ich doch trotzdem gern. Ist ja selten im Interesse des …

Zum Artikel »


Hinweis: JavaScript muss eingeschaltet sein, um die Seitenwahl funktionsgemäß verwenden zu können.